ISR Information Products AG
Hauptsitz
Lange Straße 61 
38100 Braunschweig
Phone: +49 (0) 531 1208-0 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle Münster
Am Mittelhafen 14
48155 Münster
Phone: +49 (0) 251 9 24 34-0
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftstelle Hamburg
Neue Burg 2
20457 Hamburg
Phone: +49 (0) 531 1208-400 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle Köln
Kaiser-Wilhelm-Ring 26
50672 Köln
Phone: +49 (0) 531 1208-200 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle München
St.-Martin-Str. 64
81541 München
Phone: +49 (0) 531 1208-300 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de

SAP HANA

HANA Plattform

Mit HANA (High Performance Analytic Appliance) hat SAP eine Plattform geschaffen, die aufgrund ihrer Offenheit als zentrale Plattform für verschiedenste Applikationen verwendet werden kann. Kern ist eine Datenbank, die aufgrund der In-Memory-Technologie und spaltenorientierten Datenhaltung in der Lage ist, große Datenmengen sehr schnell zu verarbeiten. Diese zunächst auf extrem leistungsfähige Analytik optimierte Datenbank wurde sehr schnell durch Entwicklung verschiedenster Bibliotheken zu einer sehr leistungsfähigen Plattform ausgebaut, die heute als Integrationsplattform für verschiedenste Anwendungen dienen kann. HANA ist heute die technische Basis für transaktionale und dispositive Systeme.

HANA SQL DW

HANA bietet als vollwertige Datenbank mit relationaler Grundstruktur neben umfangreichen Modellierungsoptionen, einer mächtigen Entwicklungsumgebung und einer komplexen Benutzer- und Rechteverwaltung ebenso die Möglichkeit, ein SQL-basiertes Data Warehouse zu entwickeln und zu betreiben. Viele Unternehmen haben sich auch in der Vergangenheit für einen SQL-basierten Ansatz entschieden, mussten dann aber in eine andere, nicht SAP basierte Technologie wechseln. HANA bietet nun die Möglichkeit eines SQL-basierten Data Warehouse ohne auf die wesentlichen Vorteile, nämlich Nutzung einer zentralen HANA Plattform und hohe Integration in eine SAP Anwendungslandschaft verzichten zu müssen.   

ISR unterstützt ihre Kunden beim Aufbau SQL basierter Data Warehouse Systeme. Die Expertise, die sich die ISR in vielen Jahren beim Aufbau vergleichbarer Systeme im Non-SAP Umfeld aufgebaut hat, kann leicht in die HANA Welt adaptiert werden. Wir unterstützen bei der Definition einer HANA optimierten Data Warehouse Architektur, die sich am Architekturvorschlag LSA++ orientiert. Unter Verwendung der HANA integrierten Entwicklungs- und Modellierungswerkzeuge bauen wir basierend auf erprobten Entwicklungs- und Modellierungsmethoden moderne, agile, SQL basierte Data Warehouse Systeme.   

Unser Leistungsangebot:
  • Entwurf einer HANA optimierten, offenen und agilen Data Warehouse Architektur
  • Analyse der Business Requirements sowie Erfassung und Dokumentation im Modellierungswerkzeug Power Designer und Enterprise Architecture Designer (EAD)
  • Modellierung der Datenbankstrukturen nach agilen und flexiblen Modellierungsmethoden (Data Vault, SAP Composition Model) mit Power Designer oder Enterprise Architecture Designer (EAD)
  • Implementierung der Datenversorgung mit HANA integrierten Werkzeugen wie Enterprise Information Management (EIM) oder Data Services
  • Aufbau und Betrieb einer XSA basierten Umgebung für Development- und Deployment mit Integration in GIT
  • HANA optimierte Integration mit S/4HANA Embedded Analytics
Online
Redaktion
Phone:
+49 (0) 531 1208-0