ISR Information Products AG
Hauptsitz
Lange Straße 61 
38100 Braunschweig
Phone: +49 (0) 531 1208-0 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle Münster
Am Mittelhafen 14
48155 Münster
Phone: +49 (0) 251 9 24 34-0
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftstelle Hamburg
Neue Burg 2
20457 Hamburg
Phone: +49 (0) 531 1208-400 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle Köln
Kaiser-Wilhelm-Ring 26
50672 Köln
Phone: +49 (0) 531 1208-200 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de
ISR Information Products AG
Geschäftsstelle München
St.-Martin-Str. 64
81541 München
Phone: +49 (0) 531 1208-300 
Fax:       +49 (0) 531 1208-199
info@isr.de

SAP Business Warehouse

Das Business Warehouse (SAP BW) dient seit vielen Jahren als Plattform für SAP basiertes Data Warehousing. Es bietet eine sehr ausgereifte Entwicklungs- und Laufzeitumgebung, die eine hohe Integration in die SAP basierten operativen Systeme aufweist. SAP BW wurde in den letzten Jahren konsequent in Richtung HANA optimiert, sodass SAP BW hohe Performance, Vereinfachung in der Entwicklung, mehr Agilität durch Virtualisierung und große Offenheit bei der Integration heterogener Systeme, wie auch Integration von Big Data ermöglicht. Mit BW4/HANA wird diese Entwicklung konsequent weitergeführt, sodass ausschließlich HANA als Plattform unterstützt wird.

Die Ausrichtung auf BW/4HANA wurde seitens SAP evolutionär entwickelt.

BW/4HANA ist strategisch die einzige Variante, in der funktionale Weiterentwicklungen erfolgt. Alle anderen Varianten werden weiterhin unterstützt, aber nicht mehr funktional weiterentwickelt. Dies bedeutet für Unternehmen, die auf ein BW als Data Warehouse Plattform setzen, dass sie sich mittel- oder langfristig in Richtung BW/4HANA verändern müssen.

ISR unterstützt Unternehmen dabei eine Langfriststrategie für eine HANA optimierte Ausrichtung ihrer BW-Landschaft zu entwickeln. Selbstverständlich unterstützen wir ebenso bei der Definition einer HANA optimierten Data Warehouse Architektur, die sich am Architekturvorschlag LSA++ orientiert. Wir unterstützen in der Implementierung sowohl in klassischer, als auch in HANA-optimierter Modellierung, wobei wir unser Augenmerk stark auf die Verwendung HANA optimierter Modellierungsobjekte richten, um ein BW-System auf ein BW/4HANA vorzubereiten.  

Unser Leistungsangebot: 
  • Entwurf einer BW/4HANA optimierten, offenen und agilen Data Warehouse Architektur
  • Analyse der Business Requirements sowie Erfassung und Dokumentation im Modellierungswerkzeug Power Designer und Enterprise Architecture Designer (EAD)
  • Modellierung des BW-Modells nach agilen und flexiblen Modellierungsmethoden (Dynamic Dimensional Modelling, Advanced DSO, Open ODS Views)
  • Implementierung der Datenversorgung mit BW integrierten Werkzeugen unter Integration HANA nativer Methoden (Mixed Modeling)
  • HANA optimierte Integration mit S/4HANA Embedded Analytics
  • Strategieberatung zur Migration in Richtung BW/4HANA
Online
Redaktion
Phone:
+49 (0) 531 1208-0