phone +49 (531) 1208-0
 

Aus der Vergangenheit lernen. Die Zukunft gestalten.

Der rasante Anstieg an digitalen Daten ist ein weltweites Phänomen, von dem wir häufig unter dem Begriff „Big Data“ hören. Auch Ihr Unternehmen erstellt, vervielfältigt und konsumiert täglich eine große Menge an Daten und trägt somit zu dieser Entwicklung bei. Stellen Sie sich den Herausforderungen, die dadurch entstehen und nutzen Sie die Flut an Informationen auf intelligente Weise:

 

  • Berücksichtigen Sie bereits in der Ausarbeitung Ihrer Strategie die Trends und Anforderungen der Zukunft
  • Richten Sie Ihre Business-Intelligence-Landschaft auf neue Technologien wie z.B. In-Memory aus und erreichen Sie eine flexible und zukunftsfähige Data-Warehouse-Architektur
  • Sorgen Sie für ein in der Implementierung und Administration simples Datenmodell, um Ihre Effizienz zu steigern
  • Legen Sie Wert auf die richtigen Instrumente und Workflows für eine vollständige und schnelle Daten-Extraktion (ETL)
  • Begegnen Sie dem wachsenden Datenvolumen durch ein effektives Datenbank-Management
  • Wählen Sie sorgfältig Ihre Reporting-Lösungen aus, um Berichte, Dashboards und Scorecards nach Ihren Ansprüchen zu generieren und von neuen Methoden (z.B. Data Mining) zu profitieren
  • Etablieren Sie eine effiziente Wartung und einen reibungslosen Betrieb für erfolgreiches Application Management

 

Die Berücksichtigung der oben genannten Punkte wird Ihnen helfen, mit aktuellsten Tools und Methoden Ihre bereits produzierten (vergangenheitsbezogenen) Daten effizient zu speichern, zu verwalten und so zu nutzen, dass Sie die besten Entscheidungen für eine erfolgreiche Zukunft treffen können. 

 

In enger Partnerschaft mit IBM und SAP beraten und unterstützen wir Sie gerne auf diesem Weg. 

Partnerschaften

    

Veranstaltungen

Keine News in dieser Ansicht.

Kontakt

ISR Information Products AG
Lange Straße 61
38100 Braunschweig

  +49 (531) 1208-0
  infoatisr.de

Standorte

 
© 2016 ISR Information Products AG. Alle Rechte vorbehalten. | Design und Development by Jenko Sternberg Design GmbH